Modernes Wohnen über den Dächern von Hamburg-Lurup – exklusive Drei-Zimmer-Penthousewohnung
Standort: -
Immobilientyp:
Zimmerkategorie:
Größenkategorie:
Adresse: Luruper Hauptstr. 178 in 22547 Hamburg
Bilder anschauen Druck Mail

Modernes Wohnen über den Dächern von Hamburg-Lurup – exklusive Drei-Zimmer-Penthousewohnung

1. Dachterrasse 1Objektbeschreibung

Ihr persönlicher Wohntraum wurde erst im Jahr 2014 fertiggestellt. Das Projekt „Villa – Hamburg I“ umfasst insgesamt 16 hochwertige Eigentumswohnungen zwischen 2 und 4 Zimmern und 10 Tiefgaragenstellplätze und wurde von der renommierten „Hamburger-Residenzbau GmbH“ umgesetzt. Die zur Miete angebotene Penthousewohnung befindet sich über den Dächern des aufstrebenden Hamburger Stadtteils Lurup und bietet Funktionalität und Komfort für den gehobenen Anspruch. Die bodengleiche Badgestaltung mit Tageslicht, die nach Süden ausgerichteten Attika-Fenster, der integrierte Hauswirtschaftsraum, der Fahrstuhl, und der unverbaute Blick „ins Grüne“ von der großen Dachterrasse erfüllen alle Ansprüche an den modernen Wohnungsbau. Das Gebäude ist insgesamt in solider und massiver Bauweise erstellt worden. Die moderne Fassade rundet die Architektur des Gebäudes ab und unterstreicht die Gesamtkonzeption. Das Gebäude ist barrierearm gestaltet. Vom Erdgeschoss bis zum Dachgeschoss ist alles stufenlos erreichbar. Die hochwertige Ausstattung dieser Immobilie beinhaltet desweiteren eine dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Dreifachverglasung der Fenster, eine exklusive Einbauküche im Landhausstil, hochwertige Fliesen in den Nassbereichen, Laminatboden, und Fußbodenheizung. Das Energiesparhaus-Gebäude entspricht dem „Effizienzhaus-70-Standard“ in hervorragender Bauqualität.

Lage und Verkehr

Ihre neue Wohnung liegt zentral im Herzen des aufstrebenden Stadtteils Lurup im Hamburger Westen. Direkt an das Grundstück schließt sich der Der Böverst-Park an, der zum Joggen und Spazierengehen einlädt. Ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt, befindet sich der Eckhoffplatz dessen Neugestaltung zum Einkaufszentrum „Lurup-Center“ und neuem Ortskern von Lurup vor Kurzem vollendet wurde. Der Volkspark, diverse weitere Parkanlagen und die Elbe sind in wenigen Fahrrad- bzw. Auto-minuten erreichbar. Die privaten und öffentlichen Verkehrsanbindungen sind als gut zu bezeichnen. Die Luruper Hauptstraße bietet eine schnelle Anbindung zur A 7 und A 23 über diverse Autobahnzubringer wie z.B. die Aus- und Auffahrten Bahrenfeld, Othmarschen, Volkspark und Eidelstedt. Wer den öffentlichen Verkehr bevorzugt findet ebenfalls direkt vor der Haustür des neuen Bauprojekts an der Luruper Hauptstraße Zugang zu mehreren Bus- und Schnellbuslinien die im Takt von nur wenigen Minuten verkehren und eine rasche Verbindung zu den nächstgelegenen S-Bahnstationen wie Elbgaustraße, Flottbek und Othmarschen herstellen.

Täglicher Bedarf

Das direkte Umfeld bietet eine hervorragende Infrastruktur. An der der Luruper Hauptstraße sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, ein Ärztehaus und zwei Apotheken vorhanden. Besonders die Neueröffnung des „Lurup-Center“ am ca. 300 Meter entfernten Eckhoffplatz, trägt hieran einen starken Anteil. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe sind diverse weiterführende Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten vertreten. Dort finden Sie u.a. eine Post, unterschiedliche Kreditinstitute, einen großen Real-Markt, einen Lidl-Markt, einen Aldi-Markt und einen Bauhaus-Baumarkt. Nach nur wenigen Fahrminuten erreicht man darüber hinaus bequem die großen Einkaufs-zentren wie das Elbe-Einkaufs-Zentrum, das Stadtzentrum Schenefeld, das etwas beschaulichere Eidelstedt-Center, das Born-Center und die Elbgau-Passage, um dort auf eine sehr umfangreiche Auswahl an Fachgeschäften, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben zu treffen. Die pädagogische Infrastruktur ist im Umfeld sehr stark ausgeprägt. Kindergärten, diverse Jugendangebote, Sportstätten, Grund- und allgemeinbildende Schulen sowie weiterführende Schulen befinden sich in der Nähe zum Objekt. Dazu gehören die Stadtteilschule Lurup, die Fridtjof-Nansen-Schule im Swatten Weg oder auch die Schulen im Böttcherkamp wie z.B. die Geschwister-Scholl Schule. Weiterführende Schulen wie das Goethe-Gymnasium oder das Knabe-Gymnasium sind schnell mit Bus oder Fahrrad erreichbar.

Objektnummer: 2018-25
Kaltmiete: 1.012,50 €
Gesamtmiete: 1.200,00 €
Kaution: 3 NKM
Wohnfläche: ca. 81 m²
Zimmer: 3
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Energiestandard: Eff.-70-Stand. (EnEV 2009)
Energieverbrauchswert: 38,8 kWh (m² a)
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Baujahr: 2014
Objektzustand: neuwertig
Balkon:
Einbauküche:
Aufzug: